+49 (0)30 8632 393 10 henrik.tesch@tesch.info
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

HEssenDIGITAL 2024

29. Mai @ 8:00 - 18:00

Die Expertinnen und Experten der Verwaltungsdigitalisierung sind sich einig, 2024 muss für Bund, Länder und Kommunen das Jahr der Umsetzung werden. Der Ball der digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung muss – im Front- und im Backend – in die Endzone getragen und zum Touchdown geführt werden. In den vergangenen Jahren wurde eine Vielzahl von Vorhaben angestoßen: Onlinezugangsgesetz, Registermodernisierung, Deutsche Verwaltungscloud-Strategie, um nur drei zu nennen. Hier braucht es jetzt zählbare Resultate. Technologien wie Cloud Computing, Künstliche Intelligenz oder Low Code/No Code haben das Potenzial, die Behördenwelt in den kommenden Jahren massiv zu verändern, wenn es gelingt, entsprechende Lösungen „auf die Straße“ zu bringen. Hierfür ist ein hohes Maß an Kooperation und Informationsaustausch zwischen allen Beteiligten erforderlich, um die vorhandenen Ressourcen und Kompetenzen bestmöglich im Sinnen der digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung zu nutzen.

Der Kongress HEssenDIGITAL am 29. Mai 2024 bietet für diese persönliche Interaktion einen hervorragenden Rahmen. Als fachliche Plattform und Informationsdrehscheibe soll die Veranstaltung einen Beitrag dazu leisten, dem Ziel der Digitalen Verwaltung bei Land und Kommunen näher zu kommen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich in die vielfältigen Diskussionen einzubringen, Netzwerke zu pflegen und auszubauen und sich in der begleitenden Ausstellung über verschiedene Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

Themen:

  • Digitalisierungsstrategien
  • Umsetzung Onlinezugangsgesetz
  • Digitale Verwaltungsprozesse
  • Digitale Infrastruktur
  • Registermodernisierung
  • Cloud Computing
  • Künstliche Intelligenz
  • Digitale Kompetenzen
  • Smart City
  • IT-Sicherheit

Details

Datum:
29. Mai
Zeit:
8:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.hedigital.de

Veranstaltungsort

Ludwigstraße 3
Ludwigstraße 3 (Maritim Hotel Bad Homburg)
Bad Homburg vor der Höhe, Hessen 61348 Germany

Veranstalter

Behörden Spiegel
Telefon
+49 228 970 97 – 0
Veranstalter-Website anzeigen